StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das Forum befindet sich derzeit im Aufbau, bzw. in der Verbesserung...
Das Forum wird neu aufgebaut!

Teilen | 
 

 Die Story

Nach unten 
AutorNachricht
Moondance
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 02.04.12

BeitragThema: Die Story   Di Apr 03, 2012 12:16 am

Hier nochmal eine (längere) Erklärung der Story:

Schon seit Jahrhunderten lebten die Wölfe auf einer einsamen Insel mitten im Meer. Sie war unbekannt, bis eines Tages Wissenschaftler illegale Tierversuche mit den Wölfen trieben, die Geheim gehalten wurden. Doch diese sind von vielen explosionen, krankheiten und altersschwäche gestorben und die Insel geriet in Vergessenheit. Die Wölfe breiteten sich aus. Nun gehörte die Insel ihnen.Doch eines Tages strandeten fremde Hunde und Menschen von einem Luxusdampfer auf der Insel. Die Menschen wurden gerettet und ließen sie mit den Hunden allein, die auch noch nach Menschen rochen! Die Wölfe wollten weder fremde Hunde auf ihrer Insel haben, noch Menschen, denn sie befürchteten, diese wollten wiederkommen und ihre Hunde abholen. Aber vielleicht vergaßen sie sie auch, und die heruntergekommene Insel war nicht gerade ein Urlaubsort...

Der große Luxusdampfer bahnte sich im ruhigen Tempo seinen Weg durch die unendlichen Wassermassen. An Bord befanden sich die reichsten Hundebesitzer mit ihren Schätzen: Den Hunden. Jede Größe war vertreten: Von süßen Schoßhünchen zu dressierten Großhunden. Alle waren ausgelassen und frohen Mutes. Plötzlich geschah das unerwartete: Ein Tornado. Das große Schiff geriet außer Kontrolle. Mehrere Tage lang wütete der Sturm, bis sie eines Tages auf dem Riff einer unbewohnten Insel landeten. Die Hunde flohen fast alle kopflos...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stone Fox
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 02.04.12

BeitragThema: Re: Die Story   So Mai 20, 2012 4:41 am

Der Tornado wirft den riesigen Luxusdampfer wie ein Papierbötchen hin und her. Seine Pasagiere zittern und kriegen Panik. Schon seit mehreren Tagen wird das Schiff von den Wellen und dem Wind getrieben. Die reichen Leute sind machtlos dagegen. Eigentlich sollte es ein Treffen der reichsten Hundebesitzer der Welt werden. Jeder brachte alle seine Hunde mit. Niemand rechnete damit, dass so ein Unglück geschehen würde. Plötzlich läufte ein Schauer durch das Schiff. Eine gewaltige Welle reißt es mit sich. Mit einen ohrenbetäubenden Knall zerschellt es an den Klippen, die plötzlich wie aus dem Nichts aufgetaucht sind. Die Hunde, die sich am Deck befanden, werden von der Welle weg gerissen und ans Ufer gespült, wo sie in panischer Angst fliehen. Erst am nächsten Morgen, nachdem der Sturm sich beruhigt hat, trauen sich die ersten an den Strand zurück. Im Wasser schwimmen einigee Leichen, doch es sind nur wenige. Vergeblich suchen die Hunde nach ihren Besitzern. Sie sind das Leben im freien nicht gewöhnt, kennen weder Hunger noch Kälte. Doch sie bleiben alleine.
Währendessen beobachten sie zwei funkelnde Augen. Stone Fox steht wachsam auf den Klippen und starrt zu den Verunglückten hinunter. Seine Augen sprühen vor Zorn. Plötzlich dreht er sich um und rast zornig zurück. Die Hunde müssen weg. Hunde bringen Unglück...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stone Fox
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 02.04.12

BeitragThema: Re: Die Story   Do Mai 31, 2012 3:18 am





Der Tornado wirft den riesigen Luxusdampfer wie ein Papierbötchen hin und her. Seine Pasagiere zittern und kriegen Panik. Schon seit mehreren Tagen wird das Schiff von den Wellen und dem Wind getrieben. Die reichen Leute sind machtlos dagegen. Eigentlich sollte es ein Treffen der reichsten Hundebesitzer der Welt werden. Jeder brachte alle seine Hunde mit. Niemand rechnete damit, dass so ein Unglück geschehen würde. Plötzlich läufte ein Schauer durch das Schiff. Eine gewaltige Welle reißt es mit sich. Mit einen ohrenbetäubenden Knall zerschellt es an den Klippen, die plötzlich wie aus dem Nichts aufgetaucht sind. Die Hunde, die sich am Deck befanden, werden von der Welle weg gerissen und ans Ufer gespült, wo sie in panischer Angst fliehen. Erst am nächsten Morgen, nachdem der Sturm sich beruhigt hat, trauen sich die ersten an den Strand zurück. Im Wasser schwimmen einigee Leichen, doch es sind nur wenige. Vergeblich suchen die Hunde nach ihren Besitzern. Sie sind das Leben im freien nicht gewöhnt, kennen weder Hunger noch Kälte. Doch sie bleiben alleine.
Währendessen beobachten sie zwei funkelnde Augen. Stone Fox, ein riesiger, stattlicher Wolf steht wachsam auf den Klippen und starrt zu den Verunglückten hinunter. Seine Augen sprühen vor Zorn. Plötzlich dreht er sich um und rast zornig zurück. Die Hunde müssen weg. Hunde bringen Unglück...



Spielleitung:Stone Fox, Moondance
Gründungsdatum:
Genre: Hunde- und Wolfforum




Fight of Freedom

Template(c) Akaysa||Grafik (c)Lakesha

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Story   

Nach oben Nach unten
 
Die Story
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Neverending Story
» Tales of World Charaktere & Story
» Story-line Wttbewerb (Die Quahl der Wahl)
» Virus-Story
» Eine sehr Kurze und dramatische Story

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fight for Freedeom :: Wichtiges :: Roter Faden-
Gehe zu:  
DESIGNED BY ICEWOLF DESIGNS 2012